ZWETSCHGEN-MOHN-PUNSCH

Zwetschgen-Mohn- Punsch
150 ml Zwetschgensaft 150 ml Dornfelder-Rotwein 70 g Waldhonig
1 EL gekochte Mohnpaste 7 cl Zwetschgenwasser
1 Msp Zimt
1 Sternanis
1 Msp Vanillezucker
1⁄2 TL Zitronenschale
Für den Zwetschgen-Mohn- Punsch lässt man den Honig mit dem Sternanis leicht karamellisieren und löscht sofort mit dem Zwetschgensaft und der Mohnpaste ab.
Jetzt fügt man den Rotwein und die Zitronenschale hinzu. Der Sternanis wird entfernt und die restlichen Zutaten werden hinzugegeben.
Je nach Mohnpaste muss man den Zuckerwert des Punsches anpassen, denn der Mohn lebt erst mit dem Zucker und der Zitronenschale so richtig auf.

Weitere Artikel

START DER BRENNSAISON IN BADEN

Die Brennsaison für Baden wurde bei Anneliese und Fridolin Baumgartner in Vogtsburg-Oberbergen von Fritz Keller eröffnet. Mit regionaler Vermarktung und geografischen Ursprungsbezeichnungen soll die Vermarktung vorangetrieben werden. „In der engen

Weiterlesen »

Infusion Gin? – Vorsicht!

📌INFUSION GIN📌 Der Begriff „Infusion Gin“ oder „Infused Gin“ ist in aller Munde. Aber was verbirgt sich denn eigentlich hinter diesem wohlklingenden Begriff? Der englische Begriff (to) infuse bedeutet soviel wie

Weiterlesen »