ZWETSCHGEN-MOHN-PUNSCH

Zwetschgen-Mohn- Punsch
150 ml Zwetschgensaft 150 ml Dornfelder-Rotwein 70 g Waldhonig
1 EL gekochte Mohnpaste 7 cl Zwetschgenwasser
1 Msp Zimt
1 Sternanis
1 Msp Vanillezucker
1⁄2 TL Zitronenschale
Für den Zwetschgen-Mohn- Punsch lässt man den Honig mit dem Sternanis leicht karamellisieren und löscht sofort mit dem Zwetschgensaft und der Mohnpaste ab.
Jetzt fügt man den Rotwein und die Zitronenschale hinzu. Der Sternanis wird entfernt und die restlichen Zutaten werden hinzugegeben.
Je nach Mohnpaste muss man den Zuckerwert des Punsches anpassen, denn der Mohn lebt erst mit dem Zucker und der Zitronenschale so richtig auf.

Weitere Artikel

Vorsicht Rechtsvakuum!

Neue Regelung für geografische Bezeichnungen Die neue Spirituosen-Verordnung (EU) 2019/787 hat zum 25. Mai 2021 auch eine Änderung bei der Verwendung von geografischen Bezeichnungen, die keine eingetragenen geografischen Angaben sind,

Weiterlesen »