Streuobst 2019

Der „Verein zur Erhaltung und Förderung alter Obstsorten“ setzt sich für die Erhaltung alter Obstsorten ein und unterstützt auch verschiedene Projekte zur Erhaltung der gefährdeten Streuobstwiesen.

Die finanziellen Mittel dazu bekommt er unter anderem durch den Verkauf des bekannten Streuobstkalenders. Der Autor und Fotograf Walter Hartmann hat wieder viele wunderschöne, großformatige Bilder darin versammelt. Ein Augenschmaus, der unseren Streuobstwiesen hilft!

Zu beziehen ist der Kalender zu einem Preis von 11 EUR plus Versandkosten über den Verein beziehungsweise die Manufaktur Jörg Geiger. www.manufaktur-joerg-geiger.de

Weitere Artikel

ZWETSCHGEN-MOHN-PUNSCH

Zwetschgen-Mohn- Punsch150 ml Zwetschgensaft 150 ml Dornfelder-Rotwein 70 g Waldhonig1 EL gekochte Mohnpaste 7 cl Zwetschgenwasser1 Msp Zimt1 Sternanis1 Msp Vanillezucker1⁄2 TL ZitronenschaleFür den Zwetschgen-Mohn- Punsch lässt man den Honig

Weiterlesen »

Vorsicht Rechtsvakuum!

Neue Regelung für geografische Bezeichnungen Die neue Spirituosen-Verordnung (EU) 2019/787 hat zum 25. Mai 2021 auch eine Änderung bei der Verwendung von geografischen Bezeichnungen, die keine eingetragenen geografischen Angaben sind,

Weiterlesen »